Die optimierte Baustellenabwicklung

2004, expert-verlag, Renningen,
ISBN 3-8169-2379-8, 145 Seiten, € 29,00
Das Buch gibt wertvolle Anregungen für die Vorbereitung und Durchführung von Baustellen, die mit eigenen Mitarbeitern erstellt werden.
Es beginnt mit Hinweisen auf die bereits in der Kalkulation und in den Auftragsverhandlungen zu treffenden Vorbereitungen für die erfolgreiche Abwicklung.

Neben der eigentlichen Arbeitsvorbereitung kommt dem Einkauf unter den richtigen logistischen Rahmenbedingungen eine besondere Bedeutung zu. Erhält man Pläne rechtzeitig und ohne Änderungen (und hier wird gezeigt, wie das möglich ist), ist das ein weiterer wichtiger Meilenstein. Doch entscheidend sind Zielvereinbarungen mit allen am Projekt beteiligten Mitarbei-tern; denn wenn Ziele vereinbart und akzeptiert werden, steigt die Wahrscheinlichkeit zumindest das Ziel zu erreichen.

Die betriebswirtschaftlichen Auswirkungen der Bauleiteraktivitäten werden ebenso wie die notwendigen Veränderungen aufgezeigt. Der richtige Umgang mit dem Kunden und seinem Planer entscheiden nicht nur über die Durchsetzung von Nachträgen, sondern auch über eine reibungslose Abnahme und vollständige, schnelle Bezahlung.

Dieser Beitrag wurde unter Meine Fachbücher abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.