Einführung Fachbuch Auftragsbeschaffung

In vielen Bauunternehmen wird viel, vielleicht zu viel, Wert auf die Abwicklung von Aufträgen gelegt und wenig, vielleicht zu wenig, auf den Weg, der zu lukrativen oder wenigstens zu auskömmlichen Aufträgen führt.

Geht der Markt und gehen die Anfragen zurück, werden hektisch alle möglichen erreichbaren Ausschreibungen bearbeitet, und damit kommt es zum einen zu einer permanenten Überlastung der Kalkulationsabteilung und zum anderen zu frustrierten Kalkulatoren, denn meist gibt es einen Wettbewerber, der mit – für das eigene Unternehmen – nicht nachvollziehbaren Preisen das Rennen macht.

Wenn man solche Angebote aber einmal näher betrachtet, dann gibt es zwar immer wieder das Harakiri-Unternehmen, das bar jeder betriebswirtschaftlichen Überlegung Aufträge einkauft, um die Auslastung und den kurzfristigen Fortbestand des Unternehmens zu sichern.

Doch es gibt immer noch Unternehmen, die über viele Jahre hinweg erfolgreich am Markt agieren, trotz oder wegen scheinbar nicht nachvollziehbarer Angebote. Die Gründe können vielfältig sein:

  • guter Einkauf von Lieferungen und Leistungen
  • hohe Produktivität
  • herausragende Organisation
  • ausgezeichnetes Nachtragsmanagement

Aber sicher gibt es auch eine tiefere Ursache:

Sie rechnen

die richtigen Angebote richtig.

Die richtigen Angebot richtig rechnen, bedeutet konkret,

die Firmen

  • kennen die Anforderungen des Marktes
  • wissen um ihre eigenen Stärken
  • wählen ihre Kunden und die zu bearbeitenden Angebote sorgfältig aus
  • kennen die Bedürfnisse ihrer Kunden
  • bearbeiten die (relativ wenigen) Angebote sehr intensiv
  • sind kreativ
  • verfügen über hohe Verhandlungskompetenz

Wenn Sie diese Anforderungen auch erfüllen wollen, müssen Sie wissen

  • mit welchen Produkten und in welchen Regionen Sie erfolgreich sein wollen
  • wie Sie die richtigen Kunden gewinnen
  • wie Sie Ihr Angebot optimieren können

Diese drei Grundlagen werden in der vorliegenden Veröffentlichung im Zusammenhang und mit ihren gegenseitigen Abhängigkeiten behandelt. Firmeninterne Detailfragen können von mir im Rahmen einer entsprechenden Beratung geklärt werden.

Das Buch können Sie in meinem online-shop oder auch bei Amazon kaufen.

Dieser Beitrag wurde unter Meine Fachbücher abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.