Nur geringeres Wachstum der Auftragseingänge

Dies vermeldet zumindest der Hauptverband der deutschen Bauindustrie in einer Pressemitteilung.

So stieg der Auftragseingang im 2. Quartal nur um 0,5%, das ist wenig im Verhältnis zu anderen Branchen, die auch zweistellige Zuwachsraten zu verzeichnen haben.

Dies ist vor allen Dingen auf die negative Entwicklung der öffentlichen Baunachfrage, die um 7,9% unter dem Vorjahresniveau liegt.

Weitere Infos finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Management abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.