Erfreuliche Abnahme der Arbeitsunfälle

Wie die BG Bau mitteilt, ist die Zahl der Arbeitsunfälle am Bau um über 5000 auf 115117 Beschäftigte zurückgegangen, gegenüber der Zahl von vor 10 Jahren hat sich die Zahl mehr als halbiert.

Mit 65,1 Arbeitsunfällen pro 1000 Beschäftigte lag die Unfallquote so tief wie nie, gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Rückgang von 3 Prozentpunkten.

Noch stärker ging die Zahl der tödlichen Unfälle zurück und zwar um 55 gegenüber 2009 auf nur noch 114, aber was heißt hier nur, das sind immer noch 114 zu viel, obwohl die 0 zwar Ziel sein muss, aber wohl nie erreicht werden wird.

Weitere Infos finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.