Projektziel (1)

Um ein Projekt sicher und problemlos planen und steuern zu können,

ist es wichtig, das Projektziel eindeutig zu definieren.

Das Ziel ist mit dem Auftraggeber abzuklären und zu vereinbaren,

damit es später zu keinen unterschiedlichen Auffassungen kommen kann.

Es ist dabei grundsätzlich die Schriftform zu wählen.

Die Smart-Formel zur Beschreibung des Projektziels

  • Spezifisch: Das Ziel so konkret wie möglich beschreiben
  • Messbar: Es sind Kriterien festzulegen, mit denen die Zielerreichnung festgestellt werden kann
  • Angemessen: Der Aufwand muss dem Ziel angemessen sein
  • Realistisch: Das Ziel muss erreichbar sein, Utopien haben im Projekt keinen Platz
  • Terminiert: Das Erreichen des Ziels muss festgelegt sein.
Dieser Beitrag wurde unter Weiterbildung, Workshop Projektmanagement abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.